Englisch

Englisch zählt zu den indogermanischen Sprachen und hat seinen Ursprung in England. Es gibt schätzungsweise 375 Millionen Muttersprachler und 1,5 Milliarden Zweitsprachler. Es ist die Sprache, die weltweit am meisten verbreitet ist, auch wenn es mehr Mandarin-Muttersprachler als Menschen mit Englisch als Muttersprache gibt. In Deutschland ist Englisch seit 1955 Pflichtfach in der Schule.

Zuletzt aktualisiert am 30.12.2014 von Jörg Kübel.

Zurück