Theatertipp: Kleinbürgerhochzeit

von Jörg Kübel

Liebe Freunde der Schauspielkunst,

unser Kollege Andreas Mayer möchte Euch herzlich zu seinen Theater-Aufführungen am TamS-Theater in München-Schwabing einladen.

"Die Kleinbürgerhochzeit" von Maria Peschek (Der Titel kann sich aufgrund eines Rechtekonflikts mit den Brecht-Erben noch ändern) erzählt von Familie Wurster, die in der Endrunde einer obskuren Heiratsshow gelandet ist. Nun heißt es lächeln, was das Zeug hält. Denn Tochter Natalie wird heiraten. Koste es was es wolle. Auch dass sich ein Bräutigam nach dem anderen (alle gespielt von mir) vom Acker macht, kann ihrem Ehrgeiz nichts anhaben. Wen man heiratet ist doch ziemlich egal, Hauptsache, es wird der schönste Tag in deinem Leben.

mit Catalina Navarro Kirner · Sophie Wendt · Ante Brekalo · Lorenz Claussen · Burchard Dabinnus · Helmut Dauner · Andreas Mayer Regie Anette Spola · Bühne & Kostüme Claudia Karpfinger · Licht Peter Mentzel

Premiere: 13.3. (bereits ausverkauft), weitere Vorstellungen bis 11. April 2015 · Mi bis Sa 20:30 · 1. bis 4. April keine Vorstellungen · Eintritt 19 € · erm. 13 €

Reservierungen: 089 - 34 58 90 oder tams@tamstheater.de http://www.tamstheater.de

Wer möchte am Samstag, den 14. März dabei sein? Noch gibt es Karten!

Viele Grüße von Carmen Maria Beck

Zurück