Aktuelles


Flashcards

Eine Empfehlung unserer Studenten:

About Anki

Anki is a program which makes remembering things easy. Because it's a lot more efficient than traditional study methods, you can either greatly decrease your time spent studying, or greatly increase the amount you learn.

Anyone who needs to remember things in their daily life can benefit from Anki. Since it is content-agnostic and supports images, audio, videos and scientific markup (via LaTeX), the possibilities are endless.
For example:

  • Learning a language
  • Studying for medical and law exams
  • Memorizing people's names and faces
  • Brushing up on geography
  • Mastering long poems
  • Even practicing guitar chords!

Features

Synchronization
Use the free AnkiWeb synchronization service to keep your cards in sync across multiple devices.

Flexibility
From card layout to review timing, Anki has a wealth of options for you to customize.

Media-Rich
Embed audio clips, images, videos and scientific markup on your cards, with precise control over how it's shown.

Optimized
Anki will handle decks of 100,000+ cards with no problems.

Fully Extensible
There are a large number of add-ons available.

Open Source
Because the code and storage format is open, your important data is safe.

Weiterlesen …

CUORE ITALIANO!

CONVERSAZIONE LIVELLO MEDIO (A2-B2) il fine settimana!
In entspannter Atmosphäre unterhalten wir uns auf Italienisch. Mit Spaß, etwas Musik und Rollenspiele zu verschiedenen Themen werden wir ganz ohne Anstrengung den Lernprozess fließend unterstützen und festigen.

6 Unterrichtseinheiten à 45‘ am Samstag und 4  Unterrichtseinheiten à 45‘ am Sonntag (insgesamt 10 UE)
(4 1/2 Stunden mit 30‘ Pause am Samstag und 3 Stunden ohne Pause am Sonntag)

Termine 2015: jeweils Samstags 10.10, 14.11, 12.12 von 14-19h und Sonntags 11.10, 15.11 und 13.12 von 10h-13h

Preis 100€ pro Wochenende (Die Wochenenden sind einzeln buchbar)

Wo: Wortland, Pettenkoferstraße 44, 80336 München (U4/5 Theresienwiese)

Rufen Sie uns an oder buchen schreiben Sie uns eine E-Mail!

Wir freuen uns auf Sie!

Weiterlesen …

Feedback geben - aber richtig!

1. Seien Sie sich bewusst, dass Sie beim Feedback Ihre Sicht der Dinge weitergeben. Daher nutzen Sie am besten die Ich-Form.

2. Fragen Sie konkret nach, wenn Sie ein Feedback erhalten, das Sie nicht richtig einordnen können: "Wie meinen Sie das genau?" oder "Können Sie mir ein Beispiel dafür geben?"

3. Seien Sie offen und neugierig auf ein Feedback und sehen Sie es als Chande für Ihre Weiterentwicklung!

3. Vermeiden Sie emotionale Ausbrüche, wenn ein Feedback mal sehr kritisch ausfällt. Manches relaviert sich mit etwas Abstand von alleine.

4. In einer vertrauensvollen Atmosphäre und in einer wertschätzenden Haltung erreichen Sie mit Ihrem Feedback am meisten.

5. Üben Sie sich im Feedback-Erhalten und -Geben! Sprechen Sie spontan an, wenn Ihnen etwas positiv aufgefallen ist.

6. Formulieren Sie Ihr Feedback so, wie es Ihnen am leichtesten fällt. Das wirkt echt!

7. Seien Sie konkret und geben Sie Beispiele.

8. Ihr Feedback trägt am meisten Früchte, wenn Sie Ihre Bedürfnisse und Ziele nennen.

 

Ein aufrichtiges Feedback verbindet. Viel Erfolg und Spaß dabei wünscht Ihnen Carmen Maria Beck!

Weiterlesen …

Feedback geben - aber richtig!

1. Seien Sie sich bewusst, dass Sie beim Feedback Ihre Sicht der Dinge weitergeben. Daher nutzen Sie am besten die Ich-Form.

2. Fragen Sie konkret nach, wenn Sie ein Feedback erhalten, das Sie nicht richtig einordnen können: "Wie meinen Sie das genau?" oder "Können Sie mir ein Beispiel dafür geben?"

3. Seien Sie offen und neugierig auf ein Feedback und sehen Sie es als Chande für Ihre Weiterentwicklung!

3. Vermeiden Sie emotionale Ausbrüche, wenn ein Feedback mal sehr kritisch ausfällt. Manches relaviert sich mit etwas Abstand von alleine.

4. In einer vertrauensvollen Atmosphäre und in einer wertschätzenden Haltung erreichen Sie mit Ihrem Feedback am meisten.

5. Üben Sie sich im Feedback-Erhalten und -Geben! Sprechen Sie spontan an, wenn Ihnen etwas positiv aufgefallen ist.

6. Formulieren Sie Ihr Feedback so, wie es Ihnen am leichtesten fällt. Das wirkt echt!

7. Seien Sie konkret und geben Sie Beispiele.

8. Ihr Feedback trägt am meisten Früchte, wenn Sie Ihre Bedürfnisse und Ziele nennen.

 

Ein aufrichtiges Feedback verbindet. Viel Erfolg und Spaß dabei wünscht Ihnen Carmen Maria Beck!

Weiterlesen …

Teambuilding mit Theatermethoden

TEAMBUILDING MIT THEATER:

ZUSAMMEN WACHSEN DURCH INTERAKTION, KOOPERATION UND - SPASS!

Teambuilding mit den Methoden des Improvisationstheaters kann die Dynamik in Ihrem Team gewinnbringend verändern.

Lernen Sie  unsere Methoden für effektives und kreatives Teambuilding mit unserer Schauspieltrainerin und Coachin Susanne Plassmann kennen (Seminarsprache Deutsch und Englisch für internationale Teams). Inspiration und Spaß sind garantiert!  

Zur Auftaktveranstaltung unseres Afterwork-Coachings mit dem Fokus auf „Teambuilding mit Theatermethoden“ laden wir Sie ganz herzlich ein. Genießen Sie einen überraschend spielerischen Abend mit Übungen aus der Schauspielerei verbunden mit Coaching-Elementen. Entdecken Sie neue Seiten an sich selbst in einer angenehmen Runde mit interessanten Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartnern aus dem internationalen Umfeld. Kleiner Snack und Prosecco inklusive.

Wer?     Personaler, Führungskräfte, Teamleiter (w/m)

Wann?   Mittwoch, 20. Mai 2015, 19:00 – 20:30 Uhr

Wo?      Pettenkoferstraße 44, 80336 München (U4/5 Theresienwiese)

Wir von Wortland freuen uns auf Ihr Kommen!

Weiterlesen …