Aktuelles


von Jörg Kübel

Flirting with Deutsch - 10th of May

NEW monthly course: Learn german through easy acting: Come and enjoy a German class that is different and FUN!

We will be doing a little acting along with learning vocabulary and the usage of the German language. Sience has it, that movement helps you remember things: so combining fun movement - as it happens on stage and in rehearsals -  and learning words (or lines, for actors;)) is a great help. We are looking forward to seeing you!

Place: Pettenkoferstraße 44, 80336 München, U-Bahn 4/5 Theresienwiese at WORTLAND

Time:  Sunday, May 10th, 11:00 -12:30

Costs: € 25

Mobil +49-(0)172 97 22 191 or Tel +49-(0)89 – 12 19 23 29 or contact@wortland.com

Weiterlesen …

von Jörg Kübel

Flirting with Deutsch - learn German with ease!

We are starting a new monthly event! A mixture of easy acting exercises and building up vocabulary in varying areas of life, bringing fun and improvement to your language skills - be a star in German!

Classes will be held sunday noons for 3-10 people for 90 minutes. Where? Wortland, Pettenkoferstraße 44, 80336 München (U4/5 Theresienwiese).

Please register beforehand through our website or send us an email.

Single classes €25, ticket of five available for € 100, payment in advance with registration!

We are looking forward to seeing you - Wir freuen uns auf dich!

Next classes:

April, 19th        11:00 -12:30

May, 10th         11:00 -12:30

June, 14th        11:00 -12:30

Weiterlesen …

Lyrik - auch was für Sie?

Jede Sprache entfaltet ihre poetische Kraft vor allem in Gedichten, wo Gedanken und Gefühle in einer besonders konzentrierten Form erfahrbar werden. Gedichte reichen durch ihre Wortwahl und nicht zuletzt ihren Wortklang in Bereiche, die in rationalen Begriffen nur schwer wiederzugeben sind.

Wenn wir eine Sprache lernen, sind es natürlich nicht in erster Linie Gedichte, mit denen wir uns beschäftigen. Dennoch können Worte uns durch ihren Klang und ihre Harmonie verzaubern. Sie sprechen zu uns auf einer seelisch-geistigen Ebene. Dies ist umso mehr der Fall, wenn wir Gedichte vorgetragen bekommen. Der Klang der menschlichen Stimme, vielleicht sogar begleitet von Musik, ist ein Wohlklang und eine Erfahrung für sich. Sogar wenn wir nicht alles mit dem rationalen Verstand begreifen, können wir uns berühren lassen von der Schönheit und Anmut der Worte und dem Rhythmus der Strophen.

Auf seiner Seite "Deutsche Lyrik" spricht der Schauspieler, Sprecher und Regisseur Fritz Stavenhagen viele Gedichte, die überdies mit stimmungsvollen Videos hinterlegt sind. Lassen Sie sich in ihren Bann ziehen! Eine echte Augen- und Ohrenweide.

Besonders gefallen mir die Gedichte von Rose Ausländer. Hier jedoch ein Gedicht von Bert Brecht für Sie:

http://www.deutschelyrik.de/index.php/das-eisenbahngleichnis.html

Viel Spaß beim Lesen und (Wieder-)Entdecken wünscht Ihnen

Carmen Maria Beck

Weiterlesen …

Comedytour München

Comedy-Show auf der rollenden Busbühne - Alle lachen in einer Tour!
Jeden Samstag ab 20:30 Uhr und zusätzlich an ausgewählten Freitagen bringen die Comedians, darunter unsere Wortland-Coachin Susanne Plassmann den Bus zum Beben. Eine ComedyShow im Bus über die Sehenswürdigkeiten, die Menschen und Besonderheiten der Stadt. Lachen über München ist erlaubt!

Jeden Samstag ab 20:30 Uhr und zusätzlich an ausgewählten Freitagen ab dem ZOB. Eine kurzweilige Mischung aus Information und Comedy, aus spontanem Witz und historischer Anekdote. Sightseeing trifft Comedy!

Ich kann die Tour sehr empfehlen, da ich selber sehr viel Spaß hatte und mir sogar das eine oder andere Detail noch neu war!

Ihre Carmen Maria Beck

Weiterlesen …

von Jörg Kübel

Theatertipp: Kleinbürgerhochzeit

Liebe Freunde der Schauspielkunst,

unser Kollege Andreas Mayer möchte Euch herzlich zu seinen Theater-Aufführungen am TamS-Theater in München-Schwabing einladen.

"Die Kleinbürgerhochzeit" von Maria Peschek (Der Titel kann sich aufgrund eines Rechtekonflikts mit den Brecht-Erben noch ändern) erzählt von Familie Wurster, die in der Endrunde einer obskuren Heiratsshow gelandet ist. Nun heißt es lächeln, was das Zeug hält. Denn Tochter Natalie wird heiraten. Koste es was es wolle. Auch dass sich ein Bräutigam nach dem anderen (alle gespielt von mir) vom Acker macht, kann ihrem Ehrgeiz nichts anhaben. Wen man heiratet ist doch ziemlich egal, Hauptsache, es wird der schönste Tag in deinem Leben.

mit Catalina Navarro Kirner · Sophie Wendt · Ante Brekalo · Lorenz Claussen · Burchard Dabinnus · Helmut Dauner · Andreas Mayer Regie Anette Spola · Bühne & Kostüme Claudia Karpfinger · Licht Peter Mentzel

Premiere: 13.3. (bereits ausverkauft), weitere Vorstellungen bis 11. April 2015 · Mi bis Sa 20:30 · 1. bis 4. April keine Vorstellungen · Eintritt 19 € · erm. 13 €

Reservierungen: 089 - 34 58 90 oder tams@tamstheater.de http://www.tamstheater.de

Wer möchte am Samstag, den 14. März dabei sein? Noch gibt es Karten!

Viele Grüße von Carmen Maria Beck

Weiterlesen …